Alexander in der TV-Show “Skogheim flytter inn” auf TV2 28.02.2012

Die Show “Skogheim flytter inn” (Skogheim zieht ein) ist eine populäre norwegische TV-Show, in der die Journalistin Kristin Skogheim ihre Taschen packt und einfach zu einem der bekanntesten norwegischen Persönlichkeiten zieht. Alexander Rybak war 2012 der erste Prominente,  der in seinem Appartement an der Aker Brygge besucht wurde.  Das Program wurde im September 2011 aufgezeichnet und auf TV2 am 28. Februar 2012 ausgestrahlt. Geniesse das 45-Minuten-Video über einige Tage in Alexanders Leben zu Hause in Aker Brygge! :)

Aufzeichnung Venche M. Englische Übersetzung Hildebjorg H., Laila S.H., Tessa La, Sara Anja. Deutsche Übersetzung: Sabine Fundel. Untertitel Julia B. und Zhanna Sergueeva.

Der Artikel ist auch in Espanjol und Norsk verfügbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

via Rybak's FaceBookies