Alexander Rybak mit Trollen für die Jüngsten.

Alexander Rybak hat auch auf ein junges Publikum eine große Anziehungskraft. Trotzdem  fürchtet er sein Debüt als Kinderbuchautor.

Quelle: msn.no und klartale.no, veröffentlicht 15.09.2015  NTB

Englische Übersetzung: TessaLa, Überarbeitung: Katie Andersson
Deutsche Übersetzung: Ulli C.

Alexander Rybak Trolle 3– Vermutlich weil ich  mich nicht darum bemüht habe, sagt er zu seiner ebenfalls großen Anziehungskraft auf junge Musikfans. Mit dem Buch “Trolle und die Zauberfiedel” macht er etwas völlig Neues.

– Zum ersten Mal konzentriere ich mich bewusst auf die Kinder als Publikum.

Dann hellt sich sein Gesicht auf, er lacht und sagt, dass er eine Sache mit der Musik , die er erschafft, entdeckt hat.

– Es wirkt auf jeden, der ein Kind in sich trägt,  egal ob es Kinder sind, oder man schon 90 Jahre alt geworden ist.

Und es ist viel  Musik in dem “Trolle” Universum.  Das Bilderbuch,  das Cappelen Damm veröffentlicht, beinhaltet 3 CDs mit Liedern und Geschichten.

trolle Alexander rybak
LEGO: LEGO erinnert mich daran, dass  alles mit kleinen Dingen beginnt, sagt der Künstler Alexander Rybak. Nun hat er ein Kinderbuch geschrieben. Es handelt von einem Troll, der gehänselt wird. Aber dann findet der Troll eine Zauberfiedel. Foto: Berit Roald / NTB scanpix

Baut mit LEGO
NTB trifft Rybak zu Hause in Aker Brygge. Die Koffer stehen parat und die Geige ist im Geigenkasten,  für den Fiedler der oft unterwegs ist. Am auffälligsten sind die  LEGO Bausätze auf dem Tisch.

Der schwarze Turm von Isengard aus  “Herr der Ringe”, “Star Wars” und an der Seite Trucks und Motorräder. Alles aus Plastik. Und das hat seinen Grund über die Tatsache hinaus, dass  Alexander Rybak anscheinend auch das Kind in sich bewahrt hat.

– Es erinnert mich daran, dass alles aus kleinen Dingen erwächst, und dass jede Bauarbeit irgendwo beginnt, sagt er unter der charakteristischen  Stirnlocke. Er hat eine etwas heisere Stimme,  bietet Vitamin C an und Begeisterung,  weil  “Trolle” endlich bereit ist, sein junges Publikum zu treffen.

Alexander Rybak Trolle 2
© Zur Verfügung gestellt von NTB. Alexander Rybak hat seine Pläne fertig. Es wird eine “Stille Nacht” – Weihnachtstournee dieses Jahr geben. Ich gehe im Oktober nach Nashville, um in einer Kirche zu spielen und ich werde Jazz spielen. Mit einer Big Band nächstes Jahr, sagt Rybak , der auch eine solide Fangemeinde in Russland, und …

Melancholie und Humor
– Ich habe 3 Jahre daran gearbeitet. Ich wollte, dass die Kinder eine Möglichkeit haben ihr musikalisches Gespür zu entwickeln, nicht nur mit ihren iPads herum sitzen. Ich möchte sie aufwecken. Am Anfang ging ich tiefer in die Melancholie , die Traurigkeit  und ich glaube und hoffe, dass die Kinder es spannend finden, und zur gleichen Zeit gibt es Humor und Unterhaltung.

Aber Rybak strauchelte ein wenig das richtige Format zu finden. Rybak sagt, dass er  “soviel im Herzen trägt,” und dass es ein wenig frustrierend war von der Musikindustrie in einem  Genre festgelegt zu sein. Wenn Charaktere wie der Hulder König, der Bürgermeister, Alva und nicht zuletzt Trolle anfingen sich zu entwickeln, dachte er über ein Hörspiel auf CD nach. Aber der Verleger wollte ein Buch.

-Ich wollte auch ein Hörbuch, sagt Alexander Rybak und sagt, dass “Verhandlungen nicht nötig waren”, um die Buchmenschen von den Plänen zu überzeugen.

Schwanzlos und schikaniert
Trolle, das schwanzlose Trollkind, das seinen Anteil von Hänseleien erfährt, bis  es eine Zaubergeige findet, ist gewiss Rybak selbst. Als  Hulder König, wählt er Stig Werner Moe. Pernille Hogstad Stene gibt Alva ihre Stimme. Anders Christensen Baasmo ist die Stimme des Bürgermeisters, während sein Freund  Dennis Storhøi der Erzähler ist.

– Dennis hat mir geholfen Selbstvertrauen auf der Bühne zu finden.  Beim ersten Mal zusammen auf der Bühne gab er mir den “Hedda Award” für den besten Newcomer, sagt Alexander Rybak und bezieht sich dabei auf seine Rolle  in  “Anatevka” am “Oslo Nye Theatre” 2007. Seitdem haben sie in unterschiedlichen Zusammenhängen miteinander gearbeitet.

Rybak lässt uns Storhøis Stimme hören, wo er  von dem ersten Treffen zwischen  Trolle und der netten Alva erzählt. “Sie sagte, wir wären Freunde,” denkt Trolle, bevor er tanzt, den ganzen Weg nach Hause über summt und ein Lied für Alva schreibt.

AlexanderRybak trolle
© Zur Verfügung gestellt von NTB – Ich habe so viel in meinem Herzen, sagt Alexander Rybak, der diese Woche mit dem Kinderbuch ‘Trolle und die Zauberfiedel “debütiert. Foto: Berit Roald / NTB Scanpix

Zwei Morallehren
– Es ist eine Sache ein Lied zu schreiben, aber Filmmusik zu schreiben, die Sounds, die die Stimmung machen? Das war neu für mich, sagt Alexander Rybak der sagt, dass er die Inspiration zu dem  Kindermärchen  von seiner eigenen Kindheit bekam- beeinflusst durch Disney und ebenso von  russischen Märchen auf LPs. Dann fügte er das unverwechselbar Norwegische hinzu: Trolle und Natur.

– Da muss beides sein: Dunkelheit und Freude, Spannung und Geheimnisse. Eine gute Story muss auch etwas Schmerzvolles  haben. Ich weiss, was es bedeutet ausgeschlossen zu sein, sagt er.

– Und ein Happy End?

– Ja, und genau genommen mit zwei Morallehren: Beides, dass Freundschaft wichtiger ist als der stärkste Zauber, und dass man nicht über Unbekanntes urteilen sollte.

Natürlich muss es auch eine Geige geben.

– Sie hat ihren eigenen Willen, genauso wie der Ring im  “Herr der Ringe”.

Mini-Tour
Jetzt kommt der Start von “Trolle und die Zauberfiedel”  am Donnerstag  (Korrektur : Es ist  Samstag), mit einer Tanzaufführung , Gesang, Geige und einer Lesung mit Dennis Storhøi, und später einige Kurzauftritte in Oslo und Fredrikstad. Ob es noch mehr Bücher geben wird?

– Dann muss ich erst mal eine neue Idee für ein Buch haben, sagt Alexander Rybak, der eine Lektion in der Zeit nach dem  Sieg beim Eurovision Song Contest 2009 gelernt hat:

– Um mit Kindern zu arbeiten, muss ich entweder absolut meiner selbst sicher sein, wie ich es im ersten Jahr nach meinem Sieg war, oder viel üben, wie ich es gelernt habe.

“Trolle” Tour
* 19. September – Kinderbuch Festival, Oslo (Alexander Rybak         singt und spielt, Dennis Storhøi liest, und Tänzer treten auf)

* 26. September – Literaturhaus Fredrikstad (Rybak und Storhøi)

* 17. October  – Litteraturhaus, Oslo (Rybak und Storhøi)

* 7. November  – Cappelen Damm, Oslo (Rybak und Storhøi)

 

Der Artikel ist auch in Norsk und Русский verfügbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *