ALEXANDER RYBAK IN ESTland – Auftritt beim VIRU FOLK FESTIVAL 2020

Die Quellen sind am Ende des Artikels aufgelistet gefunden von Anglesina Est. Übersetzung ins Englische von Anglesina Est, überarbeitet von Anni Jowett. Deutsche Übersetzung von Ulli C.

Alexander Rybak hatte einen fabelhaften Aufenthalt (im Rakvere Aqva) nach Aussage des Stars.

Nach Aussagen des Manager von Aqva, Roman Kusma ist Alexander Rybak höchstwahrscheinlich der prominenteste Star, der eine Nacht im Rakvere Aqva verbracht hat. 

Alexander Rybak, der weltberühmte Star des Eurovision Song Contest, der beim Viru Folk Festival auftrat, verbrachte die Nacht in der 1001-Nacht-Suite in Rakvere.

Es gab keine besonderen Anforderungen vom Star. Leute, die mit dem Musiker in Kontakt kamen, beschrieben ihn in jeder Hinsicht als einfach und bescheiden.

Die fabelhafte 1001-Nacht Suite ist 58,1 Quadratmeter groß und verfügt über einen Wohn- und Schlafbereich. Neben dem Balkon gibt es eine Dampfsauna, deren Lichter den Eindruck eines mystischen Sternenhimmels an der Decke erzeugen.

Alexander Rybak gab ein gut gelauntes Konzert in Käsmu und besuchte auch das Zentrum von Rakvere, wo er im Aqva Hotel übernachtete.
FOTO: Marianne Loorents

Alexander Rybak: Das Publikum hier versteht mehr als einen Musikstil.

Am Sonntag gab Alexander Rybak das Abschlusskonzert von Viru Folk. Am Montag vor dem Einsteigen in das Flugzeug sprach der Musiker mit dem Journalisten von Virumaa Teataja Anu Viita-Neuhaus.

Alexander Rybak kam, sah und siegte!

Dieses Mal stellte das Viru Folk Familienfestival norwegische Musik vor. Das dreizehnte Viru Folk bekam ein würdiges Finale, als Alexander Rybak, der 2009 den Eurovision Song Contest gewann, ein Konzert im kleinen “Captain’s Village” von Käsmu gab.

Die Ankunft des in Weißrussland geborenen norwegischen Sängers, Geigers, Pianisten und Komponisten Alexander Rybak im “Captain’s village”” warf Fragen auf: Der Star trug eine Schutzmaske. Grinsend sagte er, es sei ein norwegischer Witz.

FOTO: Marianne Loorents


Der Auftritt des Eurovision-Mädchenschwarms fand vor einem vollen Platz in Käsmu statt, die Leute waren begeistert, die Luft war heiß mit der Unterstützung des Publikums. Der Star der Show war in bester Laune und in großartiger Form.


Rybak interagierte mit dem Publikum, der strahlende Mann verbeugte sich vor den weiblichen Zuhörerinnen und widmete ihnen dann das Lied. Der Sänger sagte, dass dies sein erster Auftritt in diesem Jahr war.

Natürlich war das Eurovision-Gewinnerlied “Fairytale” zu hören, das als das beste Eurovision-Lied aller Zeiten gilt.
Der bekannte Musiker, Schlagzeuglehrer der “Rakvere “Rajaotsa Music School” und Schlagzeuger der Gruppe “Dingo Vallo Vildak” sagte, dass er es mochte.

Das letzte Lied beim Konzert. Alexanders berühmtes Eurovision Medley und sein legendäres “Fairytale” 🙂

  • Alexander Rybaks Auftritt beendete das Festival mit einer guten Note. Eine absolute Energiebombe. Er passte dort gut rein und ist auch mit dem Thema des nächsten Jahres verbunden, sagte Vildak.
    Rybak besuchte Estland 2010 zum ersten Mal. Er war begeistert vom Dorf Käsmu. Der Sänger sagte, es sei sein erster Auftritt in diesem Jahr.
    Alexander Rybak ist der bekannteste Künstler, der bei Viru Folk aufgetreten ist.

Quellen: virumaateataja.postimees.ee, kroonika.delfi.ee, virumaateataja.postimees.ee virumaateataja.postimees.ee

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *