Archiv der Kategorie: Artikel

Alexander Rybak – Buchbesprechung von “Trolle und die Zauberfiedel” in Dagbladet

Musiker scheinen als Kinderbuch-Autoren erfolgreicher zu sein als viele andere Prominente. Alexander Rybak ist keine Ausnahme.

Alexander Rybak — Buchbesprechung von “Trolle und die Zauberfiedel” in Dagbladet weiterlesen

Alexander Rybak fesselte das Publikum!

Alexander Rybak präsentierte sein erstes Buch im Literaturhaus – und nahm das Publikum für sich ein!

Deutsche Übersetzung: Uta Bensel

Alexander Rybak demokraten Trolle
Warmer Empfang: Alexander Rybak und Dennis Storhoi sind zufrieden damit, wie „Trolle und die Zaubergeige“ während ihrer Tournee aufgenommen wurde.

Alexander Rybak und Dennis Storhoi nahmen am Samstag ein großes Publikum aus Kindern und Erwachsenen im Literaturhaus für sich ein. Storhoi setzte seine Stimme und seine Mimik beim Lesen ein, um die richtige Atmosphäre herzustellen und Rybaks Geigenspiel war hinreißend. Alexander Rybak fesselte das Publikum! weiterlesen

ALEXANDER RYBAK – Ein bisschen wie Superman und er blüht mit Kindern um sich herum auf.

Meine ersten Schuljahre in Norwegen waren wie ein ewig anhaltender Urlaub

Deutsche Übersetzung: Simone S.

Text zum Bild:
NEUES BUCH: Alexander Rybak zeigt sich aktuell mit einem Buch und Album, in dem Kinder mit „Trolle“ bekannt werden, der eine magische Geige findet. © Anne Elisabeth Næss
ALEXANDER RYBAK – Ein bisschen wie Superman und er blüht mit Kindern um sich herum auf. weiterlesen

Alexander Rybak in der norwegische Talkshow “Senkveld” 18.09.2015

Alexander war am 18. September 2015 Gast in der norwegischen Talkshow “Senkveld”. Die Show wurde am Donnerstag, den 17.09.2015 aufgezeichnet.

Neben Alexander waren Shawn Mendes, Aune Sand and Selda Ekiz Gäste der Show. Eine spannende und schillernde Mischung 🙂 Alexander Rybak in der norwegische Talkshow “Senkveld” 18.09.2015 weiterlesen

Alexander Rybak – Kinderbuch-Profil dieser Woche auf BOK365!

Debütiert mit einem Buch mit Musik

Deutsche Übersetzung: Susanne B.

– Ich habe immer schon gerne geschrieben, und ich wollte die alte Tradition, Bücher mit Musik zu machen, fortsetzen – sagt Alexander Rybak

Quelle: bok365.no  Autor: Victoria Jelsø Spanthus, veröffentlicht 19.9.15

Die meisten kennen ihn vom Eurovison Song Contest 2009, wo er mit dem Song “Fairytale” gewonnen hat. Wenige kennen ihn als Kinderbuchautor. Alexander Rybak debütiert zur Zeit mit dem Märchenbuch “Trolle og den magiske fela” (“Trolle und die Zauberfiedel”), erschienen im Cappelen Damm Verlag. Das Buch beinhaltet 2 CDs, auf denen Rybak magische Lieder für jede Szene der Geschichte aufgenommen hat. Alexander Rybak — Kinderbuch-Profil dieser Woche auf BOK365! weiterlesen

Alexander Rybak mit Trollen für die Jüngsten.

Alexander Rybak hat auch auf ein junges Publikum eine große Anziehungskraft. Trotzdem  fürchtet er sein Debüt als Kinderbuchautor.

Quelle: msn.no und klartale.no, veröffentlicht 15.09.2015  NTB

Englische Übersetzung: TessaLa, Überarbeitung: Katie Andersson
Deutsche Übersetzung: Ulli C.

Alexander Rybak Trolle 3– Vermutlich weil ich  mich nicht darum bemüht habe, sagt er zu seiner ebenfalls großen Anziehungskraft auf junge Musikfans. Mit dem Buch “Trolle und die Zauberfiedel” macht er etwas völlig Neues.

– Zum ersten Mal konzentriere ich mich bewusst auf die Kinder als Publikum. Alexander Rybak mit Trollen für die Jüngsten. weiterlesen

Alexander Rybak – Jurymitglied beim “New Wave Junior” – Artek

Junior Artek 2015″ auf der Krim vom 11. -13.  August 2015. Neben seinem Job als Jurymitglied, führte er auch “Europe’s Skies”  in einem Duet mit Nika Smolyanova auf.

Fotos:  Kidsmusic.info

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1174255869273424.1073741835.113393068693048

Alexander Rybak bei der Schlusszeremonie des Antwerp Pride 2015 in Antwerpen (Ein Fanreport von Larissa)

Foto oben:  Tjap Pintoe for Antwerp Pride 2015
Videos: Ellen NL – danke 🙂

Fanreport von Larissa:

Am Sonntag, den 9. August 2015, besuchten meine Familie und ich den Antwerp Pride in Antwerpen in Belgien, um Alexander Rybak live spielen zu sehen. Als erstes traf ich Eline und ihre Freundin Deidre vor der noch leeren Bühne und wir freuten uns unheimlich uns alle nach drei Monaten wiederzusehen. Wenig später trafen wir auch Olivier Vanhoutte, Alexanders Manager für die Beneluxländer, Deutschland, Portugal und Malta. Wir fragten ihn, ob es möglich wäre, Alexander nach seinem Auftritt oder vielleicht sogar nach dem Soundcheck kurz zu treffen, um ihm das T-Shirt der Fangruppe ” Europe Loves Alexander Rybak” (ELAR) auf Facebook zu schenken, das ich schon seit 5 Monaten mit mir herumtrug, um es ihm bei Gelegenheit zu übergeben. Olivier konnte uns zwar nichts Genaues über ein Treffen sagen, aber wir hatten schon einen Plan, wie wir Alex erwischen konnten. Nach und nach trafen dann auch die anderen Facebookies aus den Niederlanden, Deutschland und sogar Norwegen ein. Es war so wunderschön sie alle wiederzusehen und gemeinsam Alex‘ Auftritt entgegenzufiebern. Alexander Rybak bei der Schlusszeremonie des Antwerp Pride 2015 in Antwerpen (Ein Fanreport von Larissa) weiterlesen

Alexander Rybak über Liebe, Mobbing und Freundschaft in “Her og Nå” 18.08.2015

Alexander Rybak weiß, wie er seine Prioritäten richtig setzt:

Familie und Freunde sind alles für mich.

Autor: Gry Hartvigsen Foto: Lasse Eriksson and Morten Bendiksen. Gefunden und übersetzt von Jorunn Ekre. Überarbeitet von Anni Jowett. Deutsche Übersetzung: Silvia B. Alexander Rybak über Liebe, Mobbing und Freundschaft in “Her og Nå” 18.08.2015 weiterlesen

Alexander beim Østersjø-Festival, Karlshamn, Schweden 16.07.2015

Alexander war der Solist in dem Eröffnungskonzert des Østersjø-Festivals 2015 in Karlshamn, Schweden am 16.07.2015. Das Kammerorchesterkonzert von 30 jungen Musikern wurde von Mikaela Brorsson geleitet.

Alexander nahm an der Hälfte des Konzerts teil und führte einige seiner Lieder auf, unter anderem diese drei wunderschönen klassischen Stücke, aufgenommen von Ulli C 🙂

 

Alexander Rybak – Fantastisches Konzert in Klaipeda, Litauen 25.07.15

<

Videos von Alexanders Konzert beim Festival in Klaipedia, Litauen am 25. Juli 2015. 

Teile des Konzerts wurden am 31.07.2016 im  litauischen Fernsehen am 31. Juli 2016 ausgestrahlt. Hier kannst du die TV-Version von Alexanders  Auftritt sehen. Weiter unten findest du weitere  Videos vom Konzert live beim Konzert aufgenommen.

Dank an Andy Agandy für das Hochladen der Videos 🙂  Nicht die beste Qualität, aber es zeigt die fantastische Stimmung dort 🙂 Alexander Rybak — Fantastisches Konzert in Klaipeda, Litauen 25.07.15 weiterlesen

Alexander Rybak – Dieses Buch ist mein Kind

Die Geige ist meine Geliebte und dieses Buch ist mein Kind.

Text zum Foto oben: Erstlingswerk: Alexander Rybak gefällt es, dass der winzige Trolle ihm ähnelt.

Quelle: VG.no  Veröffentlicht am 12.06.2015. Autor: Cathrine Gonsholt Ighanian. Foto: Jan Petter Lynau and Cappelen Damm. 
 Ins Englische übersetzt von TessaLa, Überarbeitet von Katie Anderson.
Deutsche Übersetzung: Uta Bensel

Alexander Rybak (29) glaubt, dass ihn sein neues Projekt einen Schritt weiter bringt zu seinem Traum eines Familienlebens.

 Der 29jährige ist ruhiger geworden und kann heute besser entscheiden, ob er „ja“ oder „nein“ zu etwas sagt. Während der letzten drei Jahre hat Rybak die freie Zeit zwischen seinen vielen Auftritten dem Projekt gewidmet, das ihm am Herzen liegt. Alexander Rybak — Dieses Buch ist mein Kind weiterlesen

Alexander Rybak in dem Theaterstück “Soot-Spelet” 2015

Engebret Soot war ein großer Bewunderer des berühmten norwegischen Violinisten Ole Bull. In dem Theaterstück “Soot-Selet” ist eine Szene wo Engebret Soot für eins seiner Konzerte nach Oslo reist. Er war zu spät und das Konzert war vorbei, als er ankam.  Engebret Soot war kein Mann, der schnell aufgab, also ging er zu dem Hotel in dem Ole Bull übernachtete, weckte ihn auf und forderte ihn auf für ihn zu spielen.

Dennis Storhøi als Engebret Soot und Alexander Rybak als Ole Bull. Das Video hat deutsche Untertitel 🙂

Das Video wurde von Ulli C aufgenommen, ins Englische übersetzt von TessaLa and überarbeitet von Anni Jowett. Deutsche Übersetzung: Ulli C

Alexander Rybak- Das “Soot-Schauspiel” ist beeindruckend. 5 Punkte

ENGEBRET SOOT IST EIN BEMERKENSWERTES THEATERSTÜCK

Quelle: Smaalenenes avis, veröffentlicht am 27.06.2015. Autor: Trond Erikson. Foto: Glenn Thomas Nilsen. Artikel bereitgestellt von May Elisabeth Nipen . Deutsche Übersetzung: Uta Bensel

Ein starkes Schauspiel in der Schleuse: Die Kostümprobe für “Soot” wurde zu einer nassen Angelegenheit.. Aber das festliche Publikum und gute Schauspieler wärmten sich an dem nassen und kühlen Abend an der Schleuse in  Ørje. Hier sieht man Dennis Storhøi als Engebret Soot (auf dem Krankenbett liegend), gemeinsam mit, Anne Lindholm (links) und Eldbjørg Solerød (auf dem Bett sitzend).

 

Wenn man Dennis Storhoi, Alexander Rybak, Ragnar Dyresen und Samuel Fröler auf der Besetzungsliste hat, sind das zugkräftige Namen, wenn es darum geht Menschen in eine Theatervorstellung zu bringen.

Verhandlungen: Engebret Soot war stets auf der Suche nach Geldgebern für sein Projekt. Hier sehen wir Ragnar Dyresen als Peder Anker (links), Paul Simen Stemmedal, Lars Kristian Ruud und Dennis Storhoi.

MARKER: Mit der Unterstützung von Schauspiel-Kollegen und Laiendarstellern aus der Region bereiteten diese dem Publikum einen großartigen Abend in der Schleuse von Orje. An den folgenden Tagen werden wir erleben, wie alle gemeinsam dem Stück zum Erfolg verhelfen werden.

IMMER BESSER

Gute Partner: Dennis Storhoi und Lars Johansen (rechts) – Man ist sich mal wieder einig.

Der erste Teil der Kostümprobe am Donnerstag machte gleich deutlich, worum es in dem Stück geht: nämlich um Wasser. Das Ergebnis waren durchnässte Mikrophone -und das viele Wasser von oben schien die Mitwirkenden anfangs noch etwas zu verunsichern.

Man wurde sich einig: Anne Lindholm schenkt Dennis Storhoi (links) und Lars Kristian Ruud Weinbrand ein.

Es lässt sich dennoch nicht der Eindruck vermeiden, dass der erste Akt des Stückes ein bisschen zu weitschweifig war und es einige kleine Momente mit Leerlauf gab. Man sollte die Handlung ein wenig straffen, so dass sie noch besser fließt. Im zweiten Akt jedoch ging es rund. Die Schauplätze wechselten ohne Unterbrechung und dem Ensemble gelang es, die Aufmerksamkeit der Zuschauer bis zum Ende zu fesseln.

GUTE REGIE – GUTE MUSIK

Geliebte überall: Engebret Soot hatte viele außereheliche Kinder, aber es gelang ihm, all seine Geliebten zu verheiraten. Hier eine Doppelhochzeit.

Die Leistung von Regisseurin Anneli Sollie ist beeindruckend. Trotz geringen Budgets und eines statischen Bühnenbilds hat sie es mit einfachen Mitteln geschafft, den Szenen Leben einzuhauchen. Außerdem war es eine brillante Idee, die Schleuse mit in das Spiel einzubinden.

Beim Trinken: Die Holzarbeiter liebten es, einen zu nehmen. Hier hat ein Prediger ein bisschen zu viel zu trinken bekommen von Karl Flota (Daniel Sandvik)

Das Theaterstück in der jetzigen Form ist in vielen Aspekten neu. Die hierfür neu geschriebene Musik von Henning Kvitness haucht der Handlung frischen Atem ein. Besonders für die Szenen mit den Holzarbeitern hat Kvitness eine Musik komponiert, die wie angegossen passt. In diesem Zusammenhang müssen auch die Musiker der Aufführung lobend erwähnt werden: Ingar Guttormsen, Day Tofteng und Johan Ostreng. Ein paar Kleinigkeiten können freilich noch leicht verbessert werden. Darunter der erste Song des Stücks, der in Anbetracht des Szenengeschehens zu peppig herüberkam. Und man mag sich fragen, warum das Lied „Fairytale“ ertönen muss, sobald Alexander Rybak die Bühne betritt. Sollte das vielleicht eine besondere Geste an das Publikum sein?

EINE SICH STEIGERNDE LEISTUNG

Plötzlich aufgeweckt von Engebret Soot: Ole Bull (Alexander Rybak) wurde in seinem Hotelbett von Engebret Soot geweckt, der dessen Konzert in Oslo verpasst hatte.

Im Übrigen muss man Alexander Rybak loben für die gute Wiedergabe von Ole Bulls Musik. Und den knurrigen Mann aus Bergen in seinem Hotelbett spielte er famos.

Gute Darstellung: Eldbjorg Solerod (links), Sanne Kvitness und Samuel Fröler verhalfen den Figuren Anne Soot, Inger Marie Sot und Sogneprest Heierdal zu Leben.

Die schauspielerische Leistung war allgemein gut. Das Ensemble der Profi-Schauspieler – Dennis Storhoi (als Engebret Soot), Ragnar Dyresen (als Peder Anker) und Samuel Fröler (als Pastor) – verhalf der ganzen Produktion zu einer guten Portion Selbstvertrauen.

Beeindruckende Stimme: Sanne Kvitness als Inger Marie Soot.

 

Die Laiendarsteller des Jugendmusiktheaters und des Theaters wachsen angesichts der Leistung solch talentierter Schauspielkollegen über sich hinaus. Allen voran verdienen hier Sanne Kvitness, Lars Johansson und Daniel Sandvik besondere Erwähnung. Ihre Darbietungen waren denen ihrer Berufskollegen ebenbürtig.

GROSSARTIGES STÜCK

Dass ein kleines Dorf ein so gut gemachtes Stück darbieten kann, ist beeindruckend. Und es ist etwas, auf das man sich im nächsten Jahr wieder freuen kann!

Stirbt nach Krankheit: Ein sterbender Soot in der ergreifenden Abschiedsszene des Soot-Spiels 2015.

 

Alexander Rybaks neues Lied “Blant Fjell”

“Blant Fjell”

Von Alexander Rybaks bald erscheinendem Hörbuch
“Trolle und die Zauberfiedel”
Erscheinungsdatum des Hörbuchs: 19.9.2015

Kann weltweit bestellt werden!

Deutsche Übersetzung: Uta Bensel

Alexander Rybak hat einen neuen Song veröffentlicht „Blant Fjell“ („In den Bergen“). Der Song ist Teil der CD, die zusammen mit seinem norwegischen Hörbuch „Trolle og den magiske fela“ (Trolle und die Zauberfiedel) erscheinen wird.
„Blant Fjell“ von Alexander Rybaks in Kürze erscheinendem Hörbuch „Trolle und die Zauberfiedel“

trolle10

Download “Blant Fjell”  von Klicktrack Music Store  hierDu kannst es sowohl in Mp3 als auch CD (Flac) Qualität herunterladen.
Von iTunes hier

Das Hörbuch wird am 19. September veröffentlicht und kann von Norwegen aus bei Tanum.no (nur aus Norwegen) oder weltweit bei Haugenbok.no oder  bei Bokkilden.no . Es kann bereits jetzt vorbestellt werden.

 

Falls du Spotify hast, kannst du dir den Song hier anhören:

Alexander Rybak in “Sommer i Dyreparken” (Sommer im Tierpark) TV2 20.06.15

Deutsche Übersetzungen: Simone S.

Alexander war Gast in der norwegischen Sommer TV-Show “Sommer i Dyreparken” (Sommer im Zoo) auf TV2, wo er sein neues Lied  “Blant Fjell” über den Troll  “Trolle” aus seinem kommenden Kinderbuch und Album “Trolle og den magiske fela” präsentierte.  Buch und  Album werden diesen September veröffentlicht.

Alexander spielt “Blant Fjell” (In den Bergen) mit Kindern der lokalen Kulturschule.

 

Alexander Rybak and Tussi - Sommer i Dyreparken
Alexander Rybak und Tussi. Foto: TV2.


Alexander und Tussi

Die Zwillinge Marcus und Martinus, Co-Moderatoren in der Show, richteten ein Wettkampf zwischen Alexander und Alexandra Joner aus wer von ihnen zuerst den Esel Tussi von einem Platz zur anderen Seite des Zoos bringen kann. Von “Den Kindern Afrikas” to “Kardemommeby” für die, die sich im Zoo auskennen.

 

Alexander Rybak auf TV2 über “Trolle og den magiske fela” 13.06.2015

Alexander in einem Interview auf TV2 (norwegischer TV-Sender) über sein kommendes  norwegisches Hörbuch “Trolle og den magiske fela” und das Gefühl in seiner Kindheit ausgeschlossen zu sein.

Hochgeladen auf YouTube, englische Übersetzung und Untertitel: TessaLA, Überarbeitung: Katie Anderson

Alexander Rybaks Debut als Autor.

Alexander Rybaks Debut als Autor eines verstoßenen Trolls und einer Zaubergeige

“Dies ist nicht weit entfernt von der Realität.”

Quelle: db.no , veröffentlicht am 12.06.15 Autor: Pål Nordseth Foto Benjamin A. Ward und Cappelen Damm. Englische Übersetzung: TessaLa, Überarbeitung: Bita J. Deutsche Übersetzung: Uta Bensel

„Trolle und die Zaubergeige“. Alexander Rybaks Erstlingswerk wird im September veröffentlicht werden. Es ist ein halb-autobiographisches Kinderbuch über einen einsamen und verstoßenen Troll mit einem Musikinstrument, das sein Publikum völlig verzaubern kann, und dies wird für seinen Besitzer zum Fluch.  Alexander Rybaks Debut als Autor. weiterlesen

Kotik – Russisches Lied von Alexander Rybak – Wo kann ich es kaufen….

Alexander Rybak - Kotik - New Russian song

Alexander Rybak hat seine erste russische Komposition veröffentlicht, das Lied “Kotik”, was auf deutsch übersetzt “Kätzchen” bedeutet. Das Lied kann weltweit bei Streaming-Anbietern herunter geladen und gehört werden. Hier sind einige Links 🙂 :

itunes-logo ICON           Google play icon

Hier könnt ihr die deutsche Übersetzung lesen: Hier

Und wenn du Spotify hast,kannst du dir das Lied hier anhören:

 

 

 

Alexander Rybak – 500 Fans haben bereits ein Ticket gekauft.

Mit Stars besetzte Geschichte über den Kanal.

Zwei Monate vor der  Premiere des Soot Festspiels in Ørje/Norwegen haben bereits 500 der leidenschaftlichsten Fans des prominenten Alexander Rybak Eintrittskarten gekauft.

Bildunterschrift zum Bild oben: “Soot-Chat” in Ørje. 
Es war ein schönes Treffen zwischen dem Schauspieler  Dennis Storhøi (links), dem Künstler Alexander Rybak und dem ortsansässigen Johan Østereng während der Proben zu dem großen Soot-Festspiel Ende Juni
“Viele meiner Fans haben bereits eine Eintrittskarte gekauft.”sagt Rybak.
Alexander Rybak — 500 Fans haben bereits ein Ticket gekauft. weiterlesen